DOLL ist nicht zu übersehen: Weder auf der Straße, noch in Waldgebieten oder auf dem Flughafen. Die ebenso innovativen wie imposanten Fahrzeuge für den Schwertransport, Holztransport und das Flugfeld überzeugen durch eine ausgezeichnete Technologie und besondere Langlebigkeit. Mit einem großen Know-how konnte sich die international agierende DOLL Fahrzeugbau GmbH, die ihren Stammsitz in Oppenau (Schwarzwald) hat, einen exzellenten Ruf erwerben. Im Zuge der Weiterentwicklung und der Neugliederungen von Branchen und Subbrands war jedoch bei der Marke DOLL als ganzes ein deutliches Profil nicht mehr erkennbar.

  • Die Website

  • Doll

    Broschüren

  • Geschäftsausstattung

  • Key Visuals

  • Bildretusche

  • Bildretusche

Konzeption & Umsetzung

Angedacht war von DOLL zunächst nur ein Website-Relaunch. Nicht zuletzt durch unsere langjährige Zusammenarbeit wurde aber bei unseren Gesprächen sehr schnell deutlich, dass dies bereits mittelfristig für DOLL eine unbefriedigende Lösung sein würde: Gefragt war in erster Linie eine Markenschärfung mit Weitblick, bei der die Überarbeitung der Website zwar eine wichtige aber nicht die zentrale Rolle spielt.

Schon bei der Konzeptentwicklung lautete der Leitgedanke „Einheitlicher Look mit definierter Tonalität“. Subbrands wie DOLL panther, DOLL ratioplus, DOLL steering, DOLL ecat und DOLL tronic sollten damit ins Markenboot zurückgeholt werden. Erste Ansätze flossen in den Marken-Workshop ein, bei dem die Ideen gemeinsam vertieft und einen großen Schritt weitergebracht wurden.

Die Umsetzung erfolgte umfassend: Mit einem Foto-Shooting, das die schweren Fahrzeuge von DOLL in jeder Beziehung richtig zur Geltung brachte. Mit einheitlichen Bild- und Text-Tonalitäten. Mit Farb- und Designcodes sowie Key Visuals, die zwar eine gelernte Basis besitzen – insgesamt aber eine viel modernere Ausstrahlung aufweisen. Mit diesen Instrumenten bekam nicht nur die Website einen neuen Look, sondern es wurden auch Broschüren, Messe- und Geschäftsausstattungen sowie das CD als ganzes überarbeitet bzw. neu erstellt. Bei allen Kommunikationsmitteln und bei der PR-Kampagne wurde auch direkt der neue Geschäftsbereich Behördengeschäft / Militär einbezogen.

     

Erfolg

DOLL präsentiert sich wieder quer durch alle Bereiche und Subbrands als einheitliche, klar definierte Marke. Das neue Markenbild bringt die besonderen Attribute – Stärke, Technologie, Know-how und auch Tradition – des Unternehmens noch besser zur Geltung.

Das sagt der Kunde

„Das TANDEM-Team hat uns mit seiner Markenarbeit erneut voll und ganz überzeugt: Mit einer perfekten Mischung von Tradition und Fortschritt wurde unser Markenbild entscheidend geschärft.“

Brunhilde Rauscher-Doll
Leitung Marketing