Wonach suchen Sie?

Skip to main content

Waldhaus

Etiketten Relaunch

Die Familienbrauerei aus dem Südschwarzwald braut seit 1833 hochqualitative Bierspezialitäten – und bereits seit 10 Jahren darf TANDEM sie dabei begleiten und unterstützen. Eines der vielen gemeinsamen spannenden Projekte in der letzten Zeit war der Etiketten-Relaunch:

Anstoß dazu gab die neue Flaschenabfüllmaschine von Waldhaus, die nicht nur effektiver der steigenden Bierproduktion von Waldhaus gerecht werden kann, sondern auch noch vielfältige Möglichkeiten der Etikettengestaltung- und beklebung bereithält.

ausblenden

Modernisierung ohne Bruch mit dem typischen Design

Ansprüche an die neuen Etiketten:

  • keine grundlegende Änderung des typischen Waldhaus-Designs, sondern modernisierte Weiterentwicklung
  • ein roter Faden in Aufbau und Form, der sich einheitlich über die Etiketten aller Biersorten zieht

Zuvor gab es keine festgelegten Elemente, die das Design der Etiketten vereinheitlichten.

Die neue Stanzform und das Design wurden in enger Zusammenarbeit mit Waldhaus und Krones (dem Maschinenhersteller der Flaschenabfüllmaschine) entwickelt.

Dezente aber eindrucksvolle Verbesserungen

Das Ergebnis nach sechs Monaten intensiver Entwicklung:

  • verkürztes Stanniol
  • Bedruckung auf neu entwickeltem Halsetikett mit Beibehaltung der typischen Waldhaus-Form
  • Markenzeichen „Waldhaus-Tanne“ als Wasserzeichen eingesetzt
  • Modernisierung des Waldhaus-Logos
  • Modernisierung der Schrift
  • neues Element „Siegel“ auf der Rückseite der Halsetiketten
  • Vereinheitlichung aller Etiketten

Der Etiketten-Relaunch war ein voller Erfolg und sorgte nicht nur bei Waldhaus, sondern auch bei den Waldhaus-Kund_innen für positives Feedback!

Das sagt der Kunde

„Wir haben einen Partner gefunden, der meine Wünsche und Gedanken aufgreift, ausarbeitet und schlussendlich in Perfektion umsetzt. Es macht sehr viel Spaß, die Marke "Waldhaus" mit der Agentur step by step weiter zu entwickeln."

Dieter Schmid,
Geschäftsführer 

 

Waldhaus Logo